Der FB PolSoz hat einen neuen Fachbereichsrat

Was sich schon länger ankündigte ist vorgestern nur endlich eingetreten: Am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften (FB PolSoz) hielt der nach den Januar-Wahlen neu besetzte Fachbereichsrat (FBR) seine konstituierende Sitzung ab bei der ein neues Dekanat gewählt wurde.

Wie Michael Koch im LHG-Blog schreibt, mussten erst 11 Mitglieder des neuen FBR schriftlich die Abhaltung der besagten Sitzung inklusive Dekanats-Wahl einfordern, da die bisherige Dekanin Prof. Dr. Barbara Riedmüller zunächst plante die Konstituierung zu verschieben.

Zum neuen Dekan wurde Prof. Dr. Klaus Beck mit 17:1 Stimmen gewählt. Erste Prodekanin wurde Prof. Dr. Miranda Schreurs mit 16:3 Stimmen. Zur zweiten Prodekanin wurde mit 11:8 wurde Prof. Dr. Cilja Harders gewählt.

Die letztgenannte Entscheidung kam etwas überraschend, da Prof. Harders sich gegen die zuvor hochgelobte Dr. Sabine von Oppeln durchsetzen konnte. Von Frau von Oppeln abgesehen wurde allerdings kaum ein gutes Haar am alten Dekanat gelassen. Eine ausführlichere Zusammenfassung der Aussprache findet sich im oben schon erwähnten LHG Beitrag. Besonders der bisherige „OSI-Zentrismus“ und die Intransparenz wurden Gegenstand scharfer Kritik.

Die genaue Arbeitsteilung im neuen Dekanat wird noch intern geklärt, jedoch steht anscheinend schon fest, dass Prof. Schreurs die neue Forschungs- und Prof. Harders die neue Studiendekanin wird.

Zu hoffen bleibt, dass sich das neue Dekanat an sein Versprechen einen „kooperativen und vertrauensfördernden Arbeitsstil“ zu pflegen halten wird.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: