FU Wahlen 2009

In der kommenden Woche finden wie jedes Jahr im Januar Wahlen an der FU statt. Doch dieses Mal kommt eine Menge zusammen: Neben den Gremien der studentischen Selbstverwaltung, also dem Studierendenparlament (StuPa) und den Fachschaftsräten (FSR), werden auch noch die akademischen Gremien gewählt, also Kuratorium, Akademischer Senat (AS) und Fachbereichsräte (FBR).

Zur Wahl der studentischen Gremien hat die Initiative „Alte Studiengänge“ in ihrem Blog die offizielle Wahlzeitung 2009 als pdf veröffentlicht. Hier kann man nachlesen, welche Liste antreten und welche KommilitonInnen auf diesen Listen zur Wahl stehen.

Doch auch die Wahl der akademischen Gremien ist für die Studierenden von Relevanz, sie können hier bestimmen, wer ihre „Interessen gegenüber Wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, Sonstigen MitarbeiterInnen und vor allem der professoralen Mehrheit vertreten soll“ (FSI Geschichte). Die zugelassenen Wahlvorschläge kann man hier einsehen, eine Liste der Wahllokale gibt es hier.

Während die studentischen Gremien drei Tage lang, vom 13.01. (Dienstag) bis zum 15.01. (Donnerstag), gewählt werden können, kann man die akademischen Gremien nur am 13.01. (Dienstag) und 14.01. (Mittwoch) wählen. Die Wahl der studentischen Gremien finden getrennt von jener der akademischen Gremien statt, d.h., es gibt an den Wahlorten zwei Wahlvorstände mit ihren jeweiligen Wahlkabinen (FSI Geschichte).

Eine Antwort to “FU Wahlen 2009”

  1. FURIOS Spezial zu FU-Wahlen « FUwatch Says:

    […] Spezial zu FU-Wahlen Die FURIOS-Redaktion hat zu den diesjährigen Wahlen an der FU ein “Wahl-Spezial” ins Netz gestellt. In einem durchaus kritischen Tonfall setzen sich […]

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: