Hartmann erneut an der FU

Nachdem Prof. Dr. Michael Hartmann bereits im letzten Jahr an der FU war, um über das Thema „Wer wird Elite? Bologna, Exzellenz-Initiative und Studiengebühren: Zwischen Sinn und Selektion – soziale Folgen aktueller hochschulpolitischer Reformprozesse“ zu referieren (siehe „Zusammenfassung des Hartmann-Vortrags“), wird er auch dieses Jahr wieder einen Vortrag an der FU halten.

Am kommenden Mittwoch, den 28.11., wird es im Institut für Philosophie um das Thema „Vom Unsinn der Exzellenzinitiative“ gehen. Die Veranstaltung findet um 16 Uhr in der Habelschwerdter Allee 30 im Kontext des „Tags der Philosophie“ statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: