„e-Learning Time“ an der FU

Die CeDiS lädt am Donnerstag den 25.01. zur Verleihung des zweiten FU e-Learning Preises in die Silberlaube ein (Raum L 113):

„Mit diesem Preis will das Lenkungsgremium besonders erfolgreiche e-Learning Aktivitäten auszeichnen und das Engagement der Lehrenden würdigen. Wie im Jahr 2005 wird der Förderpreis in den Kategorien ‚Didaktik‘, ‚Einsatz in der Lehre‘ und ‚Multimedia/Technik‘ verliehen und ist in jeder Kategorie mit einem Preisgeld in Höhe von 3000 Euro dotiert.“ (CeDiS)

Interessanter als die Preisverleihung selbst ist am Programm sicherlich ein Rückblick und eine Betrachtung der aktuellen Entwicklung des FUeL-Projekts an der FU (14:25 – 14:45 Uhr) sowie der Gastvortrag zum Thema „E-Learning goes social – policy becomes e-inclusive“ von Prof. Tapio Varis („Universität Tampere, Finnland, Fakultät Medienerziehung; UNESCO-Lehrstuhl für globales e-Learning“) von 16:15 bis 17:00 Uhr.

Ob man allerdings wirklich nur für eine Dreiviertelstunde bzw. zwanzig Minuten dorthin pilgern möchte, ist natürlich fraglich. Es lohnt sich sicherlich nur, wenn man ohnehin gerade in der Nähe ist.

Hinweis: Eine Übersicht mit allen den „CeDiS-Blackboard-Komplex“ betreffenden Einträgen in diesem Blog findet sich hier.

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: